Förderprogramme Obwalden

Seit 2009 verfügt der Kanton Obwalden über ein Energieförderprogramm für Energieeffizienz und die Anwendung erneuerbarer Energien in Gebäuden.
Aufgrund des Jahresstartes mit einem budgetlosen Zustand auf der kantonalen Ebene, ist zurzeit kein Förderprogramm im Kanton Obwalden vorhanden.

Abschlüsse für das Förderprogramm 2017 und 2018 im Kanton Obwalden

Abschluss einreichen

Nach der Förderzusage haben Sie eine vorgegebene Frist erhalten, um die Massnahmen umzusetzen und hier Ihren Abschluss zu erfassen und an die zugewiesene Bearbeitungsstelle einzureichen. Um einen Abschluss zu erfassen müssen Sie sich hier einloggen.
 
Hinweis: Abschlüsse mit Gesuchseingabe vor dem 31.12.2016
Sie haben vor dem 31. Dezember 2016 ein "Gesuch für Fördergeld zur Gebäudesanierung" auf www.dasgebaeudeprogramm.ch erfasst? Für den Abschluss müssen Sie sich erneut unter derselben Adresse einloggen und den Abschluss entsprechend erstellen.

Solare Stromerzeugung / Photovoltaik

Bei der Stromerzeugung mit Photovoltaikanlagen besteht die Möglichkeit, Beiträge für die Anlage zu beantragen.

 

Weitere Informationen zur Solarstromförderung

ProKilowatt – Beiträge an die Stromeffizienz

ProKilowatt leistet finanzielle Beiträge für die Senkung des Stromverbrauchs in Haushalten, Industrie-, Gewerbe- und Dienstleistungsunternehmen. Die finanzielle Förderung von Stromeffizienzmassnahmen erfolgt dabei im Rahmen von Projekten oder Programmen. Mit "wettbewerbliche Ausschreibungen" werden in einem Auktionsverfahren die Projekte und Programme mit der besten Wirkung (höchste Einsparung pro eingesetzten finanziellen Beitrag) ausgewählt:


Projekt- oder Programmantrag stellen

Übersicht der Programme im Kanton Obwalden

Förderprogramme der Gemeinden

Etliche Gemeinden im Kanton verfügen über eigene Förderaktionen. Erkundigen Sie sich bitte direkt bei Ihrer Gemeinde.