Agenda

Sichtbar: 1 - 10 von 62
ajaxLoader
> alle anzeigen
Laufende Workshops
More
inhouse-Schulung für Ihr Team
Auf Wunsch, Laufende Workshops

 

Die inhouse-Schulung ist der kosteneffizienteste Weg um Ihr ganzes Team auf den neuesten Stand zu bringen. In einem halbtägigen Workshop erhalten Sie einen umfassenden Überblick zum energiebewussten Bauen und zur energiebewussten Gebäudeerneuerung. Erfahren Sie, wie Sie den Energiebedarf eines Gebäudes beeinflussen und so mit einer zusätzlichen Kompetenz Ihre Kunden bedienen können.

 

Themenpalette Architekten und Planer:

  • Grundlagenwissen: Energiebilanz, Vorschriften, Labels
  • Wärme: Effiziente Bedarfsdeckung, Energieträger
  • Graue Energie: Entwurfliche und konstruktive Aspekte
  • Energie: Grundlagen und Anwendung
  • SIA-Effizienzpfad
  • Lüftungskonzepte, Komfortlüftungen
  • Sommerlicher Wärmeschutz: Einflussgrössen, Anforderungen
  • Strategie der Gebäudeerneuerung, Lösungsansätze
  • MINERGIE / MINERGIE-A / MINERGIE-P / MINERGIE-Eco
  • Energieeffiziente Raumbeleuchtung und Tageslichtnutzung

Themenpalette Gewerbebetriebe:

  • Spezielles Grundlagenmodul Gewerbe
  • Strategie der Gebäudeerneuerung
  • Gebäudehülle
  • Ersatz Wärmeerzeugung / Wärmepumpen
  • Vorschriften Heizung und Warmwasser
  • Wärme-Kraft-Koppelung
  • Sonnenenergie thermisch / elektrisch
  • Labels im Energiebereich / MINERGIE

 

Diese Schulungen finden laufend statt! Bitte vereinbaren Sie mit uns einen individuellen Termin (041 768 66 66).

Die Anzahl der Kurse ist limitiert. Die Anmeldungen werden in ihrer Reihenfolge berücksichtigt.

 

Veranstalter:
Energieberatungszentrale der Zentralschweizer Kantone
041 790 80 60
Kosten: Eine inhouse-Schulung kostet normalerweise CHF 2'500.- exkl. MWSt.
Firmen aus den Kantonen Luzern, Obwalden, Uri und Zug können jedoch Zuschüsse bis zu CHF 2'200.- exkl. MWSt., vorbehaltlich Zustimmung der kantonalen Energiefachstelle, erhalten.
Bitte nehmen Sie bei Interesse mit uns Kontakt auf.
Veranstaltungsort: Im Büro der teilnehmenden Firma
Vormittag oder Nachmittag
Ideale Anzahl Teilnehmende: 6 bis 12
More
E03 - Energiewissen für Hauswarte
Auf Anfrage, Laufende Workshops

 

Individuelle Kursdurchführungen auf Anfrage oder bereits geplante Hauswart-Kurse

Daten und Orte siehe weiter unten in dieser Kursagenda/Veranstaltungskalender

 

Während zwei Nachmittagen erhalten die Teilnehmenden einen umfassenden Überblick zum energiebewussten Betrieb der haustechnischen Anlagen. Die Kursteilnehmenden erlernen das Optimieren der haustechnischen Anlagen und der Steuerungen. Sie erfähren wie die laufende Betriebskontrolle durchgeführt und wie die optimierten Einstellungen an der Anlage vorgenommen werden. Der Kurs vermittelt zudem das Fachwissen um mit einfachen betrieblichen Massnahmen Energie- und Kosteneinsparungen zu realisieren. Daraus ergibt sich eine messbare Reduktion des Energieverbrauches und der Energiekosten.

 

Veranstalter:
Energieberatungszentrale der Zentralschweizer Kantone
041 790 80 60
Kosten: CHF 350.-
Für Teilnehmende aus den Kantonen Luzern, Uri, Schwyz, Obwalden und Nidwalden betragen die Kurskosten dank kantonaler Unterstützung lediglich CHF 150.- (vorbehaltlich Zustimmung der kantonalen Energiefachstelle)
Veranstaltungsort: Kursort auf Anfrage
2 Halbtage
More
E04 - Auffrischungskurs für Hauswarte
Auf Anfrage, Laufende Workshops

 

Individuelle Kursdurchführungen auf Anfrage oder bereits geplante Hauswart-Kurse

Daten und Orte siehe weiter unten in dieser Kursagenda/Veranstaltungskalender

 

Das vorhandene Wissen aus dem Kurs «Energiewissen für Hauswarte» wird an einem Nachmittag aufgefrischt. Technologische Fortschritte und Hilfsmittel für die Kommunikation und Sensibilisierung der Gebäudenutzer werden thematisiert. Praktische Beispiele zeigen auf, wie das Thema Energie ins Tagesgeschäft integriert werden kann.


Kursinhalte:

  • LED und Beleuchtungssteuerung
  • Betriebsoptomierung von Heizungen und Lüftungsanlagen
  • Vorschriften und Standards
  • Tipps zur positiven Kommunikation mit Gebäudenutzern

 

Veranstalter:
Energieberatungszentrale der Zentralschweizer Kantone
041 790 80 60
Kosten: CHF 250.-
Für Teilnehmende aus den Kantonen Luzern, Uri, Schwyz, Obwalden, Nidwalden und Zug betragen die Kurskosten dank kantonaler Unterstützung lediglich CHF 150.-
Veranstaltungsort: Kursort auf Anfrage
1 Halbtag
September 2020
Mo
28
Sep
More
Mo
28
Sep
Informationsveranstaltung «erneuerbar heizen»
Cham, Lorenzsaal, Mon, 28.09.2020, 18:30 Uhr - Mon, 28.09.2020, 21:15 Uhr
Kt. Zug | Bevölkerung

 

 

18:30 Uhr

Türöffnung

 

19:15–20:15 Uhr

Begrüssung und Referate zum Thema «erneuerbar heizen»


Ab 20:15 Uhr

Fragerunde und Überleitung zur Fachausstellung und Apéro offeriert von der Einwohnergemeinde Cham

 

Anmeldung bis 20.9.2020 erforderlich!

Coronabedingt gilt Maskenpflicht während der gesamten Veranstaltung

 

Terminverschiebungen aufgrund der ausserordentlichen Lage sind vorbehalten.

 

Veranstalter:
energienetz-zug und die Gemeinde Cham
Kontakt: Einwohnergemeinde Cham: Manuela Hotz, Projektleiterin Umwelt, Tel. 041 723 87 77, manuela.hotz@cham.ch
Kosten: -
Veranstaltungsort: Lorzensaal
Dorfplatz 3
6330 Cham
Mi
30
Sep
More
Mi
30
Sep
Informationsveranstaltung «erneuerbar heizen» Giswil
Giswil, Mit, 30.09.2020, 19:00 Uhr - Mit, 30.09.2020, 21:00 Uhr
Bevölkerung | Kt. Obwalden

 

18:30 Uhr

Türöffnung

 

19:00–20:00 Uhr

Begrüssung und Referate zum Thema «erneuerbar heizen»


Ab 20:00 Uhr

Überleitung zur Tischmesse und Apéro offeriert von der Gemeinde Giswil

 

Anmeldung erforderlich!

 

Coronavirus: Terminverschiebungen aufgrund der ausserordentlichen Lage sind vorbehalten.

 

Veranstalter:
Gemeinde Giswil
Kontakt: Gemeindeverwaltung Giswil: René Kiser, Tel. 041 676 77 09, rene.kiser@giswil.ow.ch
Kosten: -
Veranstaltungsort: Mehrzweckraum
Mehrzweckgebäude 1995
Rietliweg 2
6074 Giswil
Mi
30
Sep
More
Mi
30
Sep
Informationsveranstaltung «erneuerbar heizen» Schwyz
Schwyz, Mit, 30.09.2020, 20:00 Uhr - Mit, 30.09.2020, 22:00 Uhr
Bevölkerung | Kt. Schwyz

 

19:30 Uhr

Türöffnung

 

20:00–21:00 Uhr

Begrüssung und Referate zum Thema «erneuerbar heizen»


Ab 21:00 Uhr

Überleitung zur Tischmesse und Apéro offeriert von der Gemeinde Schwyz

 

Anmeldung erforderlich!

 

Coronavirus: Terminverschiebungen aufgrund der ausserordentlichen Lage sind vorbehalten.

 

Veranstalter:
Energie-Region Innerschwyz
Kontakt: Umweltschutzbeauftragter der Gemeinde Schwyz: Rodrigue Bieri, Tel. 041 819 07 66, rodrigue.bieri@gemeindeschwyz.ch
Kosten: -
Veranstaltungsort: MythenForum
Reichsstrasse 12
6430 Schwyz
Oktober 2020
Mi
07
Okt
More
Mi
07
Okt
Informationsveranstaltung «erneuerbar heizen» Arth
Arth, Mit, 07.10.2020, 20:00 Uhr - Mit, 07.10.2020, 22:00 Uhr
Bevölkerung | Kt. Schwyz

 

 

19:30 Uhr

Türöffnung

 

20:00–21:00 Uhr

Begrüssung und Referate zum Thema «erneuerbar heizen»


Ab 21:00 Uhr

Überleitung zur Tischmesse und Apéro offeriert von der Gemeinde Arth

 

Anmeldung erforderlich!

 

Coronavirus: Terminverschiebungen aufgrund der ausserordentlichen Lage sind vorbehalten.

 

Veranstalter:
Energie-Region Innerschwyz
Kontakt: Umwelt und Sicherheit Gemeinde Arth: Matthias Küttel, Tel. 041 859 02 35, matthias.kuettel@arth.ch
Kosten: -
Veranstaltungsort: Aula Zwygarten
Zwygarten 17
6415 Arth
Mi
14
Okt
More
Mi
14
Okt
M04 - MQS Bau: Baustelle im Griff haben
Luzern, Mit, 14.10.2020, 13:15 Uhr - Mit, 14.10.2020, 17:00 Uhr
Kt. Luzern | Fachplaner | Minergie

 

Kursbeschrieb

MQS Bau, das neue Minergie-Zusatzprodukt garantiert höchste Qualität in der Bauphase. Das Qualitätssiegel „MQS Bau geprüft“ steht für Qualitätssicherung im Bauprozess und ermöglicht eine einfache Überprüfung der Minergie-relevanten Bauteile.
In einem kompakten halben Tag erfahren Sie, wie Sie als MQS Bau-Verantwortlicher MQS Bau-Check erfolgreich anwenden können. Der Kurs befähigt Sie MQS Bau Verantwortlicher zu werden und somit die Qualitätsprüfungen nach MQS Bau selbst auf dem Bau durchzuführen. Damit können Sie neue Marktfelder abdecken.

 

Übungen an praxisorientierten Fallbeispielen.

 

Lernziele

  • Sie sind umfassend über die Anforderungen von MQS Bau Check orientiert. Als zukünftiger MQS Bau-Verantwortlicher kennen Sie die Aufgaben und Pflichten, die Sie wahrnehmen müssen, damit das Gebäude erfolgreich mit «MQS Bau-geprüft» ausgezeichnet werden kann.
    (Wissen)
  • Sie kennen die administrativen Abläufe von MQS Bau Check und die Systematik der MQS Bau-Prüfberichte. (Verstehen)
  • Sie können die Bauausführungen systematisch anhand der MQS Bau-Prüfberichte auf der Baustelle zum richtigen Zeitpunkt überprüfen und dadurch das Risiko von Baumängeln minimieren. (Anwenden)

 

Zielpublikum

Minergie-Fachpartner und Interessierte Fachleute aus Planung und Realisierung, die MQS Bau Verantwortlicher werden wollen (idealerweise bereits Minergie-Antragsteller).

 

 

Voraussetzung

Fachpersonen mit Erfahrungen in der Bauausführung oder Bauleitung von Minergie-Bauprojekten (Architekten, Bauleiter, Bau-Projektleiter, Bauphysiker, Fachplaner). Verfügen Sie über keine praktische Erfahrung mit einem Minergie-Bauprojekt, so ist zwingend und zusätzlich vorgängig zur Ausbildung zum MQS Bau Verantwortlichen ein Minergie-Grundkurs zu absolvieren.

 

Referent

Ralf Bachmann, QualiCasa AG

 

Veranstalter:
OekoWatt AG

Hirschengraben 33a

6003 Luzern
Kosten: CHF 450.-, Unterlagen inklusiv
Minergie-Member und Minergie-Fachpartner erhalten 20 % Rabatt (Bitte unter "Bemerkungen" vermerken)
Veranstaltungsort: Berufsbildungszentrum Bau und Gewerbe
Robert-Zünd-Strasse 4-6 / Schulzimmer B145
6002 Luzern
Mi
14
Okt
More
Mi
14
Okt
Informationsveranstaltung «erneuerbar heizen» Kerns
Kerns, Singsaal, Mit, 14.10.2020, 19:00 Uhr - Mit, 14.10.2020, 21:00 Uhr
Bevölkerung | Kt. Obwalden

 

18:30 Uhr

Türöffnung

 

19:00–20:00 Uhr

Begrüssung und Referate zum Thema «erneuerbar heizen»


Ab 20:00 Uhr

Fragerunde und Überleitung zur Fachausstellung und Apéro offeriert von der Einwohnergemeinde Kerns

 

Anmeldung erforderlich!

 

Coronavirus: Terminverschiebungen aufgrund der ausserordentlichen Lage sind vorbehalten.

 

Veranstalter:
Gemeinde Kerns
Kontakt: Einwohnergemeinde Kerns: Diana Zumstein, Departementsvorsteherin Hochbau & Liegenschaften, Tel. 041 660 21 72, E-Mail: diana.zumstein@kerns.ow.ch
Kosten: -
Veranstaltungsort: Singsaal Kerns
Sidernstrasse 6
6064 Kerns
Do
15
Okt
More
Do
15
Okt
Informationsveranstaltung «erneuerbar heizen» Horw
Aula Schulhaus Zentrum, Horw, Don, 15.10.2020, 19:00 Uhr - Don, 15.10.2020, 21:00 Uhr
Bevölkerung | Kt. Luzern

 

18:30 Uhr

Türöffnung

 

19:00–20:00 Uhr

Begrüssung und Referate zum Thema «erneuerbar heizen» und Photovoltaik


Ab 20:00 Uhr

Fragerunde und Überleitung zur Fachausstellung

 

Anmeldung erforderlich!

 

Coronavirus: Terminverschiebungen aufgrund der ausserordentlichen Lage sind vorbehalten.

 

Veranstalter:
Gemeinde Horw
Kontakt: Einwohnergemeinde Horw: Gwen Bessire, Beauftragte Natur- und Umweltschutz, 041 349 12 37, gwen.bessire@horw.ch
Kosten: -
Veranstaltungsort: Aula Schulhaus Zentrum
Allmendstrasse 16B,
6048 Horw
> alle anzeigen