Vollzug Nidwalden

Die Energievorschriften des Kantons Nidwalden basieren auf der MuKEn 2008. Die Einführung der SIA 380/1:2016 erfolgt sinnvollerweise kombiniert mit der MuKEn14.  Für die Umsetzung der MuKEn14 ist im Kanton Nidwalden eine Anpassung der gesetzlichen Grundlagen erforderlich. Der Kanton Nidwalden plant die Umsetzung der MuKEn per 1. 1. 2019. Zu diesem Zeitpunkt erfolgt auch die Umstellung auf die EN-Vollzugshilfen/Formulare mit dreistelliger Nummerierung (EN-101, EN-102, etc.).


Sofern für ein Bauprojekt ein provisorisches MINERGIE®-Zertifikat vorliegt, ersetzt dies bei Wohnbauten den Nachweis der energetischen Massnahmen.

Umsetzungsfahrplan SIA 380/1_Minergie inkl. Faktenblatt